Willkommen auf der Website der EW EWD



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kommunikation

Übersicht
Mitarbeiter
Publikationen

Adresse: Hauptstrasse 39, 4552 Derendingen
Telefon: 032 681 33 00
Telefax: 032 681 33 09
E-Mail: ewd@derendingen.ch
Homepage: http://www.ewd-derendingen.ch
Öffnungszeiten: Montag - Freitag:      08.00 - 11.00 Uhr 14.00 - 17.00 Uhr
 

Switch

Sämtliche Liegenschaften in der Gemeinde Derendingen wurden von 2011 bis 2013, in Zusammenarbeit mit der Swisscom, vollständig mit Glasfaseranschlüssen inklusive BEP (Building Entry Point dt. Hausanschlusskasten) erschlossen.

Pro Nutzungseinheit wurden mehrere Fasern verlegt – Eine Faser gehört jeweils der EWD, die anderen können vermietet werden, was wiederum neue Kooperationen ermöglicht, wie in diesem Fall mit Swisscom und GAW.

Es handelt sich hierbei um rund 2’000 Fasern, die rund 3’000 Haushalte erschliessen. In der Gemeinde werden aktuell rund 3’600 Strom – und 1'500 Wasserzähler manuell ausgelesen. Rund 70 Zähler von Grossbezügern liefern ihre Daten gemäss gesetzlicher Bestimmung bereits jetzt automatisch über das GSM Mobilfunknetz.

Ziel Die Netzwerkinfrastruktur, welche von der Firma alphaTrust.ch ag realisiert werden soll, wird als Grundlage für die Anbindung der geplanten Smart Meter Infrastruktur dienen. In Zukunft soll die Energieeffizienz erhöht und optimiert werden, dazu führt die EWD Derendingen - als eine der ersten Gemeinden in der Schweiz - Smart Grid ein. Die gesamten Strom- und Wasserzähler-Daten sollen künftig nicht mehr manuell, sondern automatisiert übermittelt werden. Mit Smart Grid werden die Funktionalitäten intelligent per Mausklick gesteuert, Energien ausbalanciert und somit Strom gespart. In Zusammenarbeit mit der alphaTrust.ch soll die Die EWD Derendingen das Vorpilotprojekt mit 150 Liegenschaften starten – Ein grosser Schritt in Richtung Zukunft.